Nächstes LAC NOIR Schwarzsee Festival vom 17.–19. August 2023 – mit ausgewähltem Rahmenprogramm rund um den See
LNSF_Visual_blase.png

NEWS
3. Nov. 

2021

Die Macher des LAC NOIR Schwarzsee Festival ziehen eine positive Bilanz nach der Premiere. Vom 19.–21. August 2021 wurden drei Konzertabende erfolgreich auf der Gypsera durchgeführt. Die Vision der Veranstalter sieht ein Festival rund um den Schwarzsee vor. Die Umsetzung soll etappenweise über mehrere Jahre erfolgen. Das nächste LAC NOIR Schwarzsee Festival ist vom 17.–19. August 2023 geplant – erstmals mit punktuellen Programmpunkten rund um den See.

Medienmitteilung (PDF)

gelungene Premiere
LNSF_Visual_blase.png

NEWS
22. Aug. 

2021

Der idyllische Schwarzsee im Kanton Freiburg wurde vom 19.–21. August 2021 zur Bühne des ersten LAC NOIR Schwarzsee Festivals. Mit Gjon’s Tears, The Young Gods und Gustav standen gleich drei Freiburger Acts auf dem Programm. Patent Ochsner und The Gardener & The Tree ergänzten das Line-up. Für die Veranstalter war die Festivalpremiere ein voller Erfolg: Glückliche Besucherinnen und Besucher, zufriedene Bands, bestes Wetter und eine friedliche Stimmung in einer wunderbaren Kulisse.  

Medienmitteilung (PDF)

Der Countdown läuft
LNSF_Visual_blase.png

NEWS
10. Aug. 

2021

In rund einer Woche findet das LAC NOIR Schwarzsee Festival zum ersten Mal statt. Der Vorverkauf läuft. Für die Konzerte von Gjon’s Tears, der am 19. August sein einziges Konzert in diesem Sommer in der Schweiz geben wird, und The Young Gods am 21. August sind noch Tickets im Vorverkauf erhältlich. Der Konzertabend mit Patent Ochsner am 20. August ist ausverkauft. Das Festival funktioniert ausschliesslich cashless. Der Zugang zum Festivalgelände ist nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat möglich. Die Rückreise mit Extrabussen von TPF ist für Besucherinnen und Besucher gratis.

Offizieller Ticketverkauf startet am 19. Juli
LNSF_Visual_blase.png

NEWS
16. Juli 

2021

In rund einem Monat feiert das LAC NOIR Schwarzsee Festival Premiere. Vom 19.–21. August 2021 stehen drei Konzertabende mit Acts aus dem Rock- und Pop-Bereich auf dem Programm. Tickets sind ab 19. Juli, 12.00 Uhr auf www.smeetz.com oder im Büro von Schwarzsee Tourismus erhältlich. Laut Vorgabe der Behörden ist der Zugang zum Festivalgelände nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat möglich – für geimpfte, negativ getestete oder genesene Personen.

Patent Ochsner, Gjon’s Tears und The Young Gods am Schwarzsee
LNSF_Visual_blase.png

NEWS
19. Juni
2021

Pop und Rock vom Feinsten ist bei der Premiere des LAC NOIR Schwarzsee Festival angesagt. Die erste Ausgabe des Festivals wird vom 19.–21. August 2021 anlässlich von drei Konzertabenden stattfinden. Mit Gjon’s Tears, The Young Gods und Gustav stehen gleich drei Acts aus dem Kanton Freiburg auf dem Programm. Patent Ochsner und The Gardener & The Tree ergänzen das Line-up. Tickets sind ab 19. Juli erhältlich.

Auftakt des LAC NOIR Schwarzsee Festival mit drei Konzertabenden im August 2021
LNSF_Visual_blase.png

NEWS
10. Juni
2021

Die Premiere des LAC NOIR Schwarzsee Festival wird vom 19.–21. August 2021 durchgeführt. Schauplatz des LAC NOIR Schwarzsee Festival, bei dem Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle spielt, ist der Kraftort Schwarzsee. Der Anlass wird unter den geltenden Covid-19-Schutzbestimmungen stattfinden. Drei Konzertabende im Bereich Pop/Rock mit jeweils ein oder zwei Acts sind geplant. Das Programm wird am 19. Juni kommuniziert. Der Ticketverkauf startet am 19. Juli. Mit diesem Auftakt soll das mehrtätige Festival 2022 – rund um den Schwarzsee – lanciert und bekannt gemacht werden.